12von12 im Mai – ein praktisches Beispiel der Löffel-Theorie

Heute ist der 12. Mai 2022. Ein wichtiger Tag für uns Blogger*innen, denn da dokumentieren wir unseren Tag mit 12 Bilder und nehmen damit alle, die das gerne möchten, mit hinein in unseren Alltag. Gesammelt werden die Blogartikel dann bei „Draußen nur Kännchen„. Heute ist der 12. Mai 2022. Fibromyalgie und CFS Awareness Day. Fibromyalgie…

Die Löffel-Theorie

Kennst du die Löffel-Theorie? Sie ist ein wunderbares Bild dafür, dass wir Menschen unterschiedlich viel Energie haben. Und für unseren Alltag unterschiedlich viel Energie brauchen. Die Löffel-Theorie heißt ursprünglich „Spoon-Theory“ und stammt von der US-Amerikanischen Bloggerin Christine Miserandino. Die Geschichte der Löffel-Theorie Christine Miserandino ist chronisch krank. Um einer Freundin zu beschreiben, wie ihr Alltag…

Kann ich mir selbst Trost schenken?

„Judith, wie kann ich mir selbst Trost schenken, außer durch Schokolade?“ Diese Frage erreichte mich auf Instagram, als ich in letzter Zeit immer Mal wieder über Trost schrieb. Diese Frage ist mehr wert, als nur ein kleiner Post im sozialen Netzwerk, finde ich. Denn ich merke, wie viele Menschen dieses Thema zur Zeit beschäftigt. In…

12-von-12 im März

Heute nehme ich euch wieder mit hinein in meinen Alltag. 12-von-12 bedeutet, ihr bekommt am 12. jeden Monats 12 Bilder von mir. „Draußen nur Kännchen“ sammelt all diese Blogartikel auf ihrem Blog. Schau da gerne mal vorbei, wenn du noch andere 12-von-12-Beiträge lesen willst. Bei mir geht es heute um Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Um Familienzeit…

Warum ich manchmal keine Lust auf Kuscheln mit meinen Kindern habe. Und warum ich es trotzdem wichtig finde.

Eines Abends gibt mir meine Tochter den Auftrag, auf meiner Facebook Seite etwas zu schreiben, was ich den Mamas (und anderen Menschen 😉), die meine Seite lesen mitgeben soll: „Es ist wichtig, dass ihr mit euren Kindern kuschelt. Und dass ihr es dann auch genießt.“ Ja, denke ich. Das ist eine wunderschöne Botschaft. Eine wichtige.…

Meine Notfallstrategien, um im Stress wieder mit mir in Verbindung zu kommen

„Sag mal Judith, hast du Tipps, wie man bei sich bleiben kann, wenn man an der Situation nichts ändern kann? Ich hab in 10 Tagen Abschlussprüfung – seit 2 Wochen schon bin ich immer unter Strom, immer leicht panisch, blockiere mich damit selbst. Mein Körper schreit mich praktisch an, dass ich ne Auszeit brauche (Herzrasen,…

„Zeit für mich“ gibt es als Mama nicht. – Oder etwa doch?

Es gibt viele Ideen und Gedanken über das Mutter-Sein, die uns nicht gut tun. Negative Glaubenssätze, die wir irgendwann gelernt haben. Glaubenssätze, die uns blockieren und die uns daran hindern ein erfülltes Leben zu leben. Einer der mir häufig begegnet ist das Thema „keine Zeit für mich“. „Ich habe drei Kinder, wann soll ich mir…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner