12von12 im Mai – ein praktisches Beispiel der Löffel-Theorie

Heute ist der 12. Mai 2022. Ein wichtiger Tag für uns Blogger*innen, denn da dokumentieren wir unseren Tag mit 12 Bilder und nehmen damit alle, die das gerne möchten, mit hinein in unseren Alltag. Gesammelt werden die Blogartikel dann bei „Draußen nur Kännchen„. Heute ist der 12. Mai 2022. Fibromyalgie und CFS Awareness Day. Fibromyalgie…

Die Löffel-Theorie

Kennst du die Löffel-Theorie? Sie ist ein wunderbares Bild dafür, dass wir Menschen unterschiedlich viel Energie haben. Und für unseren Alltag unterschiedlich viel Energie brauchen. Die Löffel-Theorie heißt ursprünglich „Spoon-Theory“ und stammt von der US-Amerikanischen Bloggerin Christine Miserandino. Die Geschichte der Löffel-Theorie Christine Miserandino ist chronisch krank. Um einer Freundin zu beschreiben, wie ihr Alltag…

Mein April 2022

Schon wieder ist ein Monat zu Ende. Wieder ist es Zeit für mich zurück zu blicken und nach vorn zu blicken. Und dieses Innehalten und Reflektieren tut mir so gut auf meinem Weg. Die Themen diesen Monats sind der zweite Durchgang meines Online-Kurses, Osterferien mit Schönem und nicht so Schönem, Geburtstag und mein Weg mit…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke

12 von 12 im April

Heute ist der 12. April. Und seit ich Bloggerin bin bedeutet das, dass ich an diesem Tag viele Fotos mach, um am Ende des Tages 12 davon auszuwählen und einen Blogartikel aus ihnen zu machen. Ich bin nicht die Einzige, die das macht. Jeden Monat werden bei „Draußen nur Kännchen“ viele, viele 12von12-Artikel gesammelt. Schau…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke

Gott tröstet.

Das Thema Trost beschäftigt mich in letzter Zeit viel. Vielleicht, weil mir mein Bedürfnis nach Trost so sehr bewusst wird im Moment. Vielleicht weil das Thema Trost in meiner Coaching-Arbeit im Moment so eine große Rolle spielt. Vielleicht weil ich wahrnehme, wie sehr sich die Menschheit im Moment nach Trost sehnt. Vermutlich aber wegen einer…

Kann ich mir selbst Trost schenken?

„Judith, wie kann ich mir selbst Trost schenken, außer durch Schokolade?“ Diese Frage erreichte mich auf Instagram, als ich in letzter Zeit immer Mal wieder über Trost schrieb. Diese Frage ist mehr wert, als nur ein kleiner Post im sozialen Netzwerk, finde ich. Denn ich merke, wie viele Menschen dieses Thema zur Zeit beschäftigt. In…

Mein März 2022

Schon wieder ist ein Monat um. Und damit das erste Viertel des neuen Jahres. Krass, oder? Manchmal frage ich mich echt, wie es sein kann, dass die Zeit so schnell vorüber geht. Und es dann wieder Momente gibt, die sich scheinbar endlos ziehen. Einschlafbegleitung nach der Zeitumstellung zum Beispiel… Ich merke immer wieder, wie dankbar…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

12-von-12 im März

Heute nehme ich euch wieder mit hinein in meinen Alltag. 12-von-12 bedeutet, ihr bekommt am 12. jeden Monats 12 Bilder von mir. „Draußen nur Kännchen“ sammelt all diese Blogartikel auf ihrem Blog. Schau da gerne mal vorbei, wenn du noch andere 12-von-12-Beiträge lesen willst. Bei mir geht es heute um Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Um Familienzeit…

Mein Februar 2022

Oh Februar. Was warst du für ein Monat. Ein Monat des Sturms. Auf so vielen Ebenen. In so vielen Bereichen. Und ein Monat der mir gezeigt hat, wie viel sich in mir verändert hat. Und dass das, was ich hier schreibe, das was ich den Frauen, die meine Angebote wahrnehme immer sage, für mich wirklich…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke

12von12 im Februar

Es ist Samstag. Wochenende. Familienzeit. Trotzdem steht unter der Kaffeemaschine nur eine Tasse. Mein Mann ist seid Montag im Krankenhaus. Nach dem Frühstück telefonieren wir. Und später noch einmal und noch einmal. Wie in den vergangenen Tagen auch. Wir warten auf die Information, ob er heute nach Hause darf. Den gemeinsamen Kaffe gibt es in…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner